Musikerinfo:

Seit über 25 Jahren begeistert Wolfgang
Schweinsteiger mit nur einer Gitarre und seiner
Stimme die Zuhörerinnen und Zuhörer auf unter-
schiedlichsten Veranstaltungen.

Seine Auftritte leben von seiner Leidenschaft zur
Musik und zur Nähe zum Publikum.

Bewusst spontan wählt er aus über 400 Song-
titeln, die aus Klassikern der letzten Jahrzehnte
und eigenen Titeln aus mittlerweile 5 Soloalben
bestehen.

Mit seinem Gespür für die jeweilige Atmosphäre,
das Publikum und den Augenblick bleibt den
Gästen die Veranstaltung in bleibend schöner Erinnerung - denn nur darum geht's!

 
 

WOLFGANG SCHWEINSTEIGER & HIS SONGS:
(Programm mit eigenen Songs)

Seit 1995 schreibt Wolfgang Schweinsteiger eigene Songs, geprägt von der Musik von Bob Dylan, STS, Johnny Cash und inspiriert durch Irish Folk, Rock & Blues. Sein erstes Album erschien 2001 (September Night), sein neuestes wird 2017 erscheinen, und erstmalig deutsch (Dialekt) sein!

Das Solo-Konzert-Programm umfasst ca. 30 Songs und dauert ca. 100min.
Stilistisch gehts von groovigen Irishfolk-, Austropop- und Countrysongs , über Rock- und Bluessounds mit bis zur ruhigen Ballade. Gewürzt durch verschiedenen Arrangements mit verschiedenen Gitarren und Mundharmonikas.

Während mehreren Tourneen mit der Formation "The Foggy Dew", durfte Wolfgang Schweinsteiger nicht nur den gesamten deutschen Sprachraum kennen lernen, sondern auch lernen, einen Live-Abend abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Auch die intensiven Gespräche mit Zuhörern, Veranstaltern und Musikerkollegen halfen ihm, auf Bedürfnisse und Wünsche seines Publikums einzugehen, und seinen Auftritt stetig zu verbessern.

Nach mehreren Monaten im Proberaum, und zahlreichen Liveerfahrungen entwarf er schließlich ein Konzept, als "one-man-show" eigene Songs in dieser Art und Weise auf der Bühne zu präsentieren, und damit zu überzeugen!

Das kompakte One-Man-Konzept passt auch in kleinste Veranstaltungsräume - das stimmige Lichtdesign rundet das Bühnenbild perfekt ab.

 

Hier gehts zur Biographie